Herbst/ Rezepte

Good morning Powerbrot

Foodfotograf Dresden

Feigen scheinen wirklich jedes Gericht mit einem Zauber zu belegen. Mit ihren ungewöhnlich schönen Formen und diesen traumhaften dunklen Rottönen sind sie immer eine Augenweide, egal ob auf dem schönsten Kuchen oder der Brotscheibe für zwischendurch.

Normalerweise belege ich meine Brote zum Morgen eher dünn. Doch für diese Schönheiten mache ich gern einmal eine Ausnahme. In den Morgenstunden ist mein Zeitplan in der Regel gut gefüllt. Direkt nach dem Aufstehen, schnurstracks unter die Dusche, dann ab in die Küche um die Leckerei des Morgens zuzubereiten, um sie dann entspannt in meinem Lieblings-Ohrensessel für ein paar stille Minuten genießen zu können.

Foodfoto Dresden

Good morning Powerbrot

Print Recipe
Serves: 1 Cooking Time: 10

Ingredients

  • 2 große Scheiben Brot
  • etwas Butter
  • Naturfrischkäse
  • 1 Banane
  • 2 Feigen
  • 1-2 EL Honig
  • frischer Rosmarin
  • 1 EL gehackte Mandeln
  • 1 EL Sesammischung

Instructions

1

Brotscheiben erst mit Butter, dann mit Frischkäse bestreichen.

2

Banane & Feigen in Scheiben schneiden und auf die Brotscheiben verteilen.

3

Mandeln & Sesam über die Bananen streuen.

4

Rosmarin hacken und über die Feigen geben.

5

Über alles Honig tropfen lassen und servieren.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply