Rezepte/ Sommer

Bruschetta Rezept

 

Für diesen Gang nimmt man die besten Tomaten, die die Sommersaison bietet! Denn das Aroma wird dadurch, dass man sie kalt verzehrt nicht zerstört und da man sie auf warmen Baguette serviert sogar verstärkt. Die prächtigen roten Farben prangen regelrecht auf dem knusprigen Brot, eine wirkungsvolle Aufmerksamkeit aus der Küche, nicht nur im Geschmack!

Ich nutze für die Zubereitung der Tomaten ein geschmackvolles natives Olivenöl. Am besten eines aus dem Süden Europas wie Griechenland oder Spanien. Das Baguette ich damit sofort, wenn es aus dem Ofen kommt. Würde man es mitbacken, würde das Öl verbrennen und wichtige Bestandteile verlieren.

Bruschetta Rezept

Print Recipe
Serves: ca. 5 St. Cooking Time: 15 Min.

Ingredients

  • 1/2 Baguette
  • 2 Hand voll Tomaten
  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL natives Olivenöl
  • frischer Basilikum
  • Salz, Pfeffer

Instructions

1

Baguette schräg in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf einem Backblech leicht cross backen.

2

Währenddessen Tomaten in kleine Würfel, Zwiebel sehr feine Würfel schneiden und in einer Schüssel mit 4 EL nativen Olivenöl vermengen. Mit S+P würzen.

3

Wenn das Baguette leich cross ist, aus dem Ofen holen, die Oberseite mit ein paar Tropfen Olivenöl beträufeln, kräftig mit Knoblauchzehen einreiben und mit Tomaten belegen. Die fertige Bruschetta noch warm servieren mit ein paar Blättern Basilikum belegen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply