Rezepte/ Sommer

Lachs-Limette-Wraps

Foodfotograf Dresden

Es gibt weltweit unzählige Möglichkeiten Wraps zu befüllen. Ich gebe gern eine leichte Soße hinzu, so wird die Füllung schön saftig. Wer Lachs mag, für den ist dieses Rezept ein wahres Vergnügen. Ich ziehe glatte Petersilie der Gekräuselten vor, das mag eine Vorliebe meinerseits sein.

Lachs-Limette-Wraps

Print Recipe
Serves: 4 Cooking Time: 10 Min.

Ingredients

  • 4-5 Tortilla-Wraps
  • Feldsalat
  • 300g Räucherlachs
  • 1 Avocado
  • 1 Rote Zwiebel
  • 1 Limette
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • frischen Koriander
  • (wer Koriander nicht mag, sollte es trotzdem probieren 😉 zu Not auf Petersilie umschwenken)
  • S+P

Instructions

1

Creme Fraiche mit etwa 50ml Wasser mischen.

2

Etwas Koriander hacken, mit dazu geben und mit S+P abschmecken.

3

Tortilla-Wraps mit Salatblättern belegen und mit Creme Fraiche Dressing betröpfeln.

4

Wraps weiter mit Avocado und Räucherlachs, dünnen Zwiebelringen und jeweils einem Strang Koriander füllen.

5

Zum Servieren Saft einer Limette auf alle Wraps verteilen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply