Frühling

Im Frühling fühlen wir uns, als wären wir Teil von etwas Großem. Unsere Entscheidungen sind weniger besonnen, denn wir glauben neue, frische Zutaten sind was wir brauchen: grünere, reinere, lebhaftere Aromen. Spinat, Frühlingszwiebeln, und Radieschen sind alle reichlich verfügbar. In meinen Rezepten liebe ich zudem Limette, sie schmeckt so viel frischer als Zitrone, doch denken ich auch gern an Minze, Zitronengras, Dill und würzigen Ziegenkäse.

Es lohnt sich nicht ungeduldig zu sein. Es ist einfach in den Sommer zu hetzen und rote Pfefferschoten zu kaufen. Doch genießt ihr den Frühling in vollen Zügen, werdet ihr viele spannende Mahlzeiten essen können. Es ist so  befreiend bei warmen Wetter auch wieder draußen grillen und essen zu können.

Und wenn ihr eurem Körper zuhört, werdet ihr den Wunsch nach Bewegung spüren, sowie zu leichten Speisen. Es gibt viele leckere, gesunde Gerichte, die euch auf dem Weg zum Sommer begleiten.

Frühling