Rezepte/ Sommer

Schoko-Zucchini-Kuchen mit Sommerbeeren

 

Wer noch nie einen Zucchinikuchen probiert hat, dann sollte er es jetzt tun! Keine Angst, die Zucchini schmeckt man nicht besonders stark heraus. Sie zaubert diesen Kuchen wunderbar saftig und lässt ihn beim Backen nicht austrocknen.

In diesem Rührkuchenrezept wird die Zucchini einfach mit der Gemüseraspel zerkleinert und in den Teig vermengt. Zeitlich passt sowohl der Teig als auch das Topping in den Sommer. Die Früchte bekommt Ihr aus dem Garten, dem Selbstpflückefeld, in der Obstscheune auf dem Land oder zur Not aus dem Supermarkt.

 

Wer wie ich gerne auf die Butter mit Sahne im Topping verzichten möchte, verwendet einfach Frischkäse. Vermengt mit Kakaopulver und Honig ist das eine super Kombi für das Frosting. Es ist schön frisch im Geschmack und mit der Spritztüte aufgebracht können Gestalterinnen sich kreativ ausleben.

Ich habe diesmal nur eine Seite des Kuchens damit verziert. Symmetrie ist eine Art den Augen zu schmeicheln, doch das Chaos finde ich manchmal spannender. Praktisch gesehen haben so auch die Leute eine Chance auf den Kuchen, die die Creme nicht essen möchten. Sie naschen dann einfach von der anderen Seite. Nun denn, frohes Pflücken!

Schokokuchen mit Frischkäse-Frosting und frischen Beeren

Rezept drucken
Portionen: 12 Zubereitungszeit: 35 Min.

Zutaten

  • 200 g +50 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Butter
  • 200 g Zucchini (etwa 1 kleine)
  • 2 Eier
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 4 EL + 1 EL Honig
  • 2 TL Backpulver
  • 200 g Frischkäse
  • 4 EL Kakaopulver
  • 200 g frische Beeren (z.B. Brombeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren)

Zubereitung

1

Mandeln mit Backpulver vermengen. Zuccini mit einer Gemüseraspel fein raspeln und mit Eiern dazu geben. Schokolade mit 4 EL Honig und Butter im Wasserbad schmelzen, zur Mischung geben und mit einem Löffel gut vermengen.

2

Eine Backform fetten, Teig hinein geben und bei 180 Grad ca. 25 Min. durchbacken.

3

Währenddessen Frischkäse mit 1 EL Honig und Kakaopulver gut durchmischen und wieder kühl stellen.

4

Beeren sorgfältig waschen und gut abtropfen lassen.

5

Den Kuchen nach dem Backen abkühlen lassen. Währenddessen 50g Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Oberseite des Kuchens damit glasieren.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply